Sportstättenförderung für den Schwelmer Sport-Club 1895 e.V. und für die Schwelmer Schützenvereine e.V.

Sportstättenförderung

13.05.2022, 12:55 Uhr | Schwelm

Der Schwelmer Sport-Club 1895 e.V. bekommt eine Förderung in Höhe von 90.000 Euro für die Modernisierung und Erweiterung der Sportanlage. Insgesamt betragen Gesamtkosten für das Bauvorhaben rund 127.992 Euro.

Aber auch die Schwelmer Schützenvereine e.V. bekommen vom Land eine Förderung in Höhe von 19.926 Euro. Hier werden die Toiletten behindertengerecht modernisiert. Insgesamt belaufen sich die Gesamtkosten auf rund 22.140 Euro.


Hintergrund der Sportstättenförderung

Das Programm Moderne Sportstätten 2022 wurde von der NRW-Koalition aufgelegt um Vereine in NRW eine nachhaltige Modernisierung, Sanierung sowie Um oder Ersatzneubauten durchführen zu können.

Helmut Diegel MdL sagt dazu:

„Ich freue mich sehr, dass der Schwelmer Sport-Club 1895 e.V. und die Schwelmer Schützenvereine e.V. nun die Möglichkeit haben, eine moderne und bedarfsgerechte Sportstätte anzubieten. Denn nur wenn Sportstätten auf dem neuesten Stand sind, können die Vereine ihre wichtige Aufgabe in unserer Gesellschaft wahrnehmen.“